Termine

17. Juli 2018 - 17. Januar 2019 |

Keine Termine gefunden

 

Anschrift

Bürgerbüro
DIE LINKE. Kreisverband Eichsfeld

Marktplatz 6/7
37308 Heilbad Heiligenstadt
Telefon: 03606-61 35 52
rgeschaeftsstelle@die-linke-eichsfeld.de

https://www.facebook.com/dielinkeeic/

 

Öffnungszeiten

Dienstag
10:00 - 12:00 Uhr
Bürgersprechstunde

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
Allgemeine Soziale Beratung

Donnerstag
10:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Bürgersprechstunde

oder nach vorheriger Absprache.

 
Bedingungsloses Grundeinkommen

DIE LINKE. Presseerklärungen

 

Termine

17. Juli 2018 - 17. Januar 2019 |

Keine Termine gefunden

 

Aktuelle Meldungen

30. August 2016 Petra Welitschkin KV-EIC

Gemeinsamer Infostand von SPD und DIE LINKE zu TTIP und CETA

DIE LINKE. Eichsfeld und die SPD Eichsfeld planen am Sonnabend, den 03.September 2016 in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr in der Heiligenstädter Fußgängerzone (Höhe Spiegelbrunnen) einen gemeinsamen Infostand zum Thema „TTIP/CETA / Transatlantische Handels –und Investitionspartnerschaft“. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, den Infostand zu besuchen und mit den Linken und den Sozialdemokraten über die Auswirkungen der beiden Abkommen auf Demokratie und Rechtsstaat s Mehr...

 
30. August 2016 Kreisvorstände SPD und DIE LINKE KV-EIC

Gemeinsame Erklärung der Kreisvorstände von DIE LINKE und SPD gegen TTIP und CETA

Die Kreisvorstände der SPD und DIE LINKE. Eichsfeld positionieren sich gegen CETA, das geplante Freihandelsabkommen der EU mit Kanada. In einer gemeinsamen Stellungnahme kritisieren sie das Freihandelsabkommen nicht nur inhaltlich, sondern auch das undurchsichtige Zustandekommen sowie die Prozedur der Inkraftsetzung. CETA als reine EU-Angelegenheit zu betrachten hätte zur Folge, dass die nationalen Parlamente, in Deutschland der Bundestag, im Entscheidungsprozess ausgeschlossen werden. Die beide Mehr...

 
29. August 2016 Sigrid Hupach KV-EIC

Pressemitteilung zum Weltfriedenstag 2016

Der Kreisverband DIE LINKE. Eichsfeld lädt am Donnerstag, den 1. September 2016, anlässlich des Weltfriedenstages alle Bürgerinnen und Bürger zum Besuch seines Informationsstandes in der Heiligenstädter Wilhelmsstraße von 10-12 Uhr ein. DIE LINKE. Eichsfeld kritisiert vor dem Hintergrund des Weltfriedenstages die geplante Modernisierung amerikanischer Atomwaffen in Deutschland und fordert den sofortigen Abzug der in Deutschland stationierten amerikanischen Truppen sowie der der hier gelagerten  Mehr...

 
27. Juni 2016 Der Kreisvorstand KV-EIC

Entschluss der Kreisvorstandssitzung zum "Brexit"

Am 24.06.2016 stimmte eine knappe Mehrheit der Briten für den Austritt Großbritanniens aus der EU. Der Kreisverband DIE LINKE. Eichsfeld bedauert diese Entscheidung, sieht sie allerdings auch als nachvollziehbare Konsequenz der neoliberalen Politik aus Brüssel. Schaut man sich die Abstimmung genauer an, fällt nicht nur eine Altersdiskrepanz auf, sondern eine soziale Diskrepanz. Vor allem die Benachteiligten und Abgehängten haben für den EU-Austritt gestimmt, Regionen mit hoher Arbeitslosigkeit u Mehr...

 
18. Juni 2016 Petra Welitschkin KV-EIC

Scheckübergabe an Russischen Integrationsverein "Rodnik" e.V.

Am Rande der Veranstaltung am 18. Juni 2016 (siehe letzter Post) ließ DIE LINKE dem Russischen Integrationsverein „Rodnik“ e.V. aus Heilbad Heiligenstadt eine finanzielle Unterstützung zukommen. Dank der Spende des Fraktionsvereins der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag in Höhe von 300 Euro an den Russischen Integrationsverein „Rodnik“ e.V. konnte ein Teil der Veranstaltungskosten abgedeckt werden. Mehr...

 
18. Juni 2016 Petra Welitschkin KV-EIC

„Deutschland und Russland – Partnerschaft und Gegnerschaft im 20. und 21. Jahrhundert“

Themenveranstaltung mit einem Vortrag von Dr. Stefan Bollinger - Aus Anlass des 75. Jahrstages des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion fand am Sonnabend, den 18. Juni 2016 im Foyer der Stadthalle in Heiligenstadt die gemeinsam vom Kreisverband DIE LINKE. Eichsfeld und dem Russischen Integrationsverein „Rodnik“ e.V. geplante Veranstaltung: „Deutschland und Russland – Partnerschaft und Gegnerschaft im 20. und 21. Jahrhundert“ statt.  Mehr...

 
13. Juni 2016 Brigitte Wolf KV-EIC

MdB Jan Korte zu Gast im Eichsfeld

Am 13. Juni 2016 war MdB Jan Korte auf Einladung unserer Bundestagsabgeordneten Sigrid Hupach zu Gast im Eichsfeld. Zunächst stand die Besichtigung des Kali – Bergbau - Museums Bischofferode auf dem Programm. Gerhard Jüttemann, ehemaliger Kalikumpel und Vorsitzender des Thomas-Müntzer-Kalivereins führte durch die Ausstellung. Jan Korte war sehr interessiert und beeindruckt von dem, was Gerhard Jüttemann aus dieser Zeit zu berichten hatte. Am Abend stellte Jan Korte in einer gemeinsam mit der St Mehr...

 

Treffer 50 bis 56 von 109