9. Mai 2017

Gedenkveranstaltung zum 72. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus

Gestern, am 8. Mai, gedachte unser Kreisverband zusammen mit russlanddeutschen Bürgern den unzähligen Opfern des Hitlerfaschismus. Bei der Veranstaltung auf dem sowjetischem Ehrenfriedhof in Heiligenstadt hielt MdB Sigrid Hupach eine Ansprache vor etwa 30 Anwesenden. Darin ging sie auch darauf ein, wie wichtig es gerade in der heutigen Zeit ist, die Schrecken des Krieges niemals zu vergessen.

Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus! - so der Schwur am 8./9. Mai 1945.

 

Hier ein Bericht in der "Thüringer Allgemeine" zu unserer Gedenkveranstaltung:

"Die Schrecken des Krieges nie vergessen"

zurück zu: Aktuell